Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

FINANZ NEWS

Lesen Sie hier regelmäßig Neues aus der Finanz- und Versicherungsbranche

Frauen kümmern sich zu wenig um Altersvorsorge

30. Aug 2019

Viele Frauen interessieren sich kaum für Finanzen und sorgen nicht genug für den Ruhestand vor. Gerade für Frauen ist das Thema aber besonders wichtig, denn sie erhalten später oft zu wenig Rente. Frauen sollten sich deshalb rechtzeitig um ihre Altersvorsorge kümmern - je früher, desto besser.

Versicherungsabschluss: Beratungsprotokoll gut aufbewahren

23. Aug 2019

Wenn Sie einen Versicherungsvertrag abschließen, erhalten Sie von Ihrem Berater ein schriftliches Beratungsprotokoll. Dieses Dokument sollten Sie gut aufbewahren: Bei Streitigkeiten wegen einer Falschberatung kann das Protokoll ein wichtiges Beweismittel sein.

Schwere-Krankheiten-Versicherung: Im Ernstfall Geld sofort

16. Aug 2019

Herzinfarkt, Schlaganfall, Krebs, Multiple Sklerose: Mit einer ernsten Erkrankung können Sie oft nicht mehr arbeiten und kein Einkommen mehr erzielen. Eine Schwere-Krankheiten-Versicherung hilft mit einer hohen Einmalzahlung, über das Geld können Sie sofort frei verfügen.

Mieterhöhung: An diese Regeln müssen sich Vermieter halten

09. Aug 2019

Wohnen zur Miete wird immer teurer, doch nicht jede Mieterhöhung ist erlaubt. Mietpreisbremse, Kappungsgrenze, ortsübliche Vergleichsmiete, Umlage von Modernisierungskosten: An welche Regeln muss sich der Vermieter halten, wenn er ab sofort mehr Geld will?

E-Scooter im Straßenverkehr: Was Sie jetzt wissen müssen

02. Aug 2019

E-Scooter auf öffentlichen Verkehrswegen sind ab sofort erlaubt, die Politik hat grünes Licht gegeben. Achtung: Die praktischen Flitzer brauchen eine gültige Versicherungsplakette. Eine passende E-Scooter-Haftpflichtversicherung gibt es schon ab rund 25 Euro im Jahr.

Berufsunfähigkeit: Auch Hausarbeit lässt sich absichern

22. Jul 2019

In Familien hält oft ein Elternteil den Haushalt am Laufen. Fällt er oder sie wegen Krankheit aus, kann die ganze Familie in finanzielle Schieflage geraten. Nicht nur der Hauptverdiener sollte sich deshalb gegen Berufsunfähigkeit absichern, sondern auch derjenige, der sich um die Kinder kümmert und die häuslichen Aufgaben übernimmt.